Support

Häufig gestellte Fragen und Kundenbetreuung

Die wichtigsten Fragen zusammengefasst

Häufig gestellte Fragen unserer Kunden

Keine Software ist teurer als die, die nicht genutzt wird. Aus diesem Grund arbeiten wir mit einem Abo-Modell, dass pro User-Account berechnet wird und immer die aktuellsten Versionen und Services sicherstellt. Die Anzahl der Installationen spielt dabei keine Rolle. ​

Fluency Direct ist auf medizinisches Vokabular spezialisiert und kann von Ärzten, Therapeuten, Pflegekräften und weiteren Krankenhausmitarbeitern aus jeder med. Fachrichtung verwendet werden.​

Frage-Antwort-Hotlines mögen wir nicht besonders. Unser Adoption Team arbeitet mit den Anwendern zusammen und unterstützt schnell und unkompliziert. Unsere Trainerinnen und Trainer sind auch nach den Schulungen weiter verfügbar und unterstützen die Nutzung vollumfänglich, z.B. mit der Erstellung von Sprachbefehlen. Die Anwender können Feedback-Tickets direkt an unsere Entwickler schicken. ​

Die IT Abteilung des Krankenhauses benötigt je nach Installationsroutine ca. 1-2 Stunden für den kompletten Rollout. Den Rest übernehmen wir. ​

Medizinische Daten sind unser tägliches Brot. Entsprechend hoch sind unsere Standards und die Sensibilisierung unserer Mitarbeiter. Die Datenhoheit liegt beim Kunden. Wir hosten Ihre Daten in Deutschland und setzen auf dezentrale Datensicherheit und neueste Verschlüsselungsstandards. ​

Mehr über unseren Datenschutz erfahren

Wir prüfen vor Projektstart das Level der Kompatibilität. Sollte die Kompatibilität mit dem KIS gering sein, haben wir auch dafür Lösungen, die sich täglich bewähren und unsere Kunden begeistern. Das KIS war bisher noch nie ein Hinderungsgrund für die Anwendung. ​

Nein. Da der Text direkt in die Zielanwendung diktiert wird, haben wir keine Daten, für die wir Schnittstellen benötigen.​

Ja. Wir können entweder frei vom KIS Spracherkennung in der Fluency Mobile App verwenden und nutzen vorhandene Schnittstellen zum KIS, oder wir binden die Spracherkennung in die Tastatur ein, um direkt in die mobile Version des KIS zu diktieren.​

Sie haben weitere Fragen zu unserer Expertise, unserer Technologie oder unseren Dienstleistungen?

Sie wünschen einen Anruf, oder Sie haben ein konkretes Projekt, über das Sie mit uns sprechen wollen? Dann nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Kunden­betreuung

Tel: 040 492 99 99-74 
kundenbetreuung@alstertext.de 

Adoption Service (Sprach­erkennung)

Tel: 040 492 9999-73 
fluency@alstertext.de 

IT Support

Tel: 040 492 99 99-71 
technik@alstertext.de